• Über uns

    Mehr Informationen zu Animize

  • Was ist Animize?
    Animize versteht sich als Informationsquelle, Kommunikationsplattform und Umschlagplatz von Fans für Fans
    aus den Bereichen Anime, Games, Japan, Manga und Musik.

    Der Name Animize?
    Entstand eher zufällig: "Minimize, categorize, summarize, so why not animize?".

    Warum bietet ihr keine Anime-Streams an?!
    Animize wird als legale Plattform aufgebaut und betrieben, die Nutzung von Streams ohne Zustimmung der jeweiligen Lizenznehmer ist jedoch illegal.
    Wir schließen eine zukünftige Zusammenarbeit mit verschiedenen legalen Plattformen jedoch nicht aus und werden Bemühungen in dieser Richtung unternehmen sobald Animize über genügend Einfluss in der Szene verfügt.

    Also seid ihr gegen Fansubs?
    Natürlich nicht, die fetten Jahre des "Manga-Booms" sind vorbei. Wachen wir auf, bei Tele 5 sind die Einschaltquoten für tolle Anime wie Black Lagoon und Guilty Crown, weit unter dem Senderschnitt. Der Luxus eines Steckenpferdes wie Sailor Moon oder Dragonball Z sind nicht mehr vorhanden... Und zu guter Letzt fehlt Nachwuchs in der Szene durch die geringere Bindung ans Fernsehen. Wie kann man also die Manga-Kultur in Deutschland wieder populärer machen? Fansubs sind eine der wenigen Möglichkeiten, somit muss man diese akzeptieren, auch wenn sie auf kurze Sicht Profite schmälern, sollten sie langfristig die Fanbasis sichern und ausbauen, was auch den Verlagen hilft.

    Wir sind also nicht gegen Fansubs, aber wir sind gegen die Verbreitung dieser, nach der Lizensierung in Deutschland!

    Vorallem sind wir aber gegen Rips von im Verkauf befindlichen Artikeln, die ohne die Zustimmung der jeweiligen Publisher genutzt werden! Sollten Aktivitäten die die Verbreitung solcher Medien beinhalten auf Animize entdeckt werden, können die jeweiligen Benutzer mit einem sofortigen Ausschluß aus der Community und der Weiterleitung des Tatbestandes an die jeweiligen Unternehmen rechnen. Dies kann u.U. zu einer Strafanzeige führen.

    Welches Geschäftsmodell steht hinter Animize?
    Im Moment kann man es als Non-Profit bezeichnen. Die kaum vorhandenen Werbeeinnahmen fließen in den Ausbau der Seite, bzw. in die laufenden Kosten (Domains, Server, Infomaterial, Wettbewerbe). Eine Änderung des Modells ist zwar mit der Zeit angestrebt, aber nicht auf Kosten des Engagements für die Seite. Es könnte viel mehr als "Ich möchte mein Hobby zum Beruf machen" bezeichnet werden.

    Wie komme ich in das Animize Team?
    Gegenfrage: Warum möchtest du denn in das Animize Team? Das ist auch die erste Frage die dir die Administration stellen wird, denn die einzigen Vorteile die du als Teammitglied genießt sind zusätzliche Verpflichtungen. Normalerweise sprechen wir die Leute an, bei denen wir ein gutes Gefühl haben, dass sie in unser Team passen könnten. Wenn du dennoch meinst einen wichtigen Beitrag leisten zu können, kannst du dich natürlich bei Zomg melden.



    Vielen Dank für dein Interesse!